Die Gefahren Schwierigkeiten des mobilen Zahlens (für Käufer und Verkäufer)

mobile paymentWer online und mobile bezahlen möchte, der hat heute einige Möglichkeiten dies auch zu tun. Es gibt unzählige Anbieter, die einen solchen Service anbieten, angefangen bei Paypal über Payleven und Square. Doch so unkompliziert, einfach und toll diese Methode zu zahlen auch sein mag, natürlich bringt das Ganze auch ein paar Gefahren mit sich, die man in jedem Fall immer wieder beachten sollte. Über Dienste wie PayPal gibt es mehr Infos hier: (Paypal mobiles Bezahlen) Wobei Gefahren an dieser Stelle womöglich nicht das ganz richtige Wort ist, da es vielmehr auch Schwierigkeiten sind, die hier für beide Seiten entstehen, vor allem aber auf Seiten der Verkäufer.

Für Käufer ist die Sache einheitlich meist weitestgehend problemlos zu bewerkstelligen, vielmehr hat man fast nur Vorteile einer solchen Bezahlart. Der einzige Punkt, der hier beachtet werden sollte, ist die Sicherheit. Man sollte eben nicht der Fehler machen und sich auf unseriöse Anbieter einlassen oder im öffentlichen W-LAN diverse Zahlungen machen. Für Verkäufer ist oft das Problem gegeben, dass die Gebühren und Kosten für eine solche mobile Zahlung eben immer von dem Verkäufer getragen werden müssen, sodass hier nach und nach schon hohe Kosten entstehen könnten. Daher sollte man sich gerade als Verkäufer hier genauer informieren.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email